wissen was läuft... ...wir bleiben dran.

 

Blog

Das Web zeigt vermehrt seine unangenehmen Seiten

 

Facebook quält die Webentwickler, Google bittet für GoogleMaps zur Kasse (bzw. um Kreditkartendaten) und Europa bzw. die ganze Internetwelt verfällt in panische Verwirrung ob der Umsetzung der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO). Die Folgen: Zusatzaufwand und Mehrkosten für Webseitenbetreiber. Sind die Zeiten des "sorglosen Webs" endgültig Geschichte?

Weiterlesen: Das Web zeigt vermehrt seine unangenehmen Seiten

DSGVO - Realitätsfremdes EU-Gesetz mit erheblichen Auswirkungen - auch auf Schweizer KMU - Was ist zu tun?

 

Am 25. Mai 2018 tritt nach 2 Jahren Übergangsfrist die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO, englisch GDPR) der EU in Kraft. Doch betrifft dieses neue EU-Gesetz Schweizer KMU überhaupt? Fakt ist: Ungeachtet der aktuellen Schweizer Rechtslage, gelten Bestimmungen des DSGVO ab dem 25. Mai 2018 in vielen Fällen auch für Schweizer Unternehmen / Webseitenbetreiber. Auch wenn Sie keinen Standort in der EU besitzen oder Waren in die EU exportieren.

Weiterlesen: DSGVO - Realitätsfremdes EU-Gesetz mit erheblichen Auswirkungen - auch auf Schweizer KMU - Was ist...

Nochmals ein wenig später in diesem Jahr: Eröffnung unseres neuen Ladenlokals

 

Unsere Ankündigung im Januar hat sowas wie Welle ausgelöst: Von verschiedensten Seiten wurden wir seither mit Fragen zum unseren neuen Ladenlokal regelrecht "gelöchert". Man wollte uns sogar schon zu ein paar Gläsern Wein einladen, nur um uns über die gute alte "InVinumVeritas-Methode" mehr Informationen zu entlocken.

Wir blieben standhaft. Doch nun dürfen wir Ihnen wieder etwas mehr verraten... 

Weiterlesen: Nochmals ein wenig später in diesem Jahr: Eröffnung unseres neuen Ladenlokals

Website-Builder made in Switzerland: Der innoCreator ist da.

 

Je nach Budget, verfügbarer Freizeit, eigenen Design-Ambitionen und Ansprüchen an die Funktionalität, kann es durchaus Sinn machen, sich seinen Internetauftritt selber zu bauen (wir haben in unserem Blog schon darüber geschrieben). Bis anhin war dies nur über amerikanische / europäische Tools wie Jimdo und Wix etc. möglich. Neu gibt es dafür auch eine Schweizer Lösung - wir runden damit unser umfassendes Angebot ab und bieten Ihnen den innoCreator ab sofort als Teil unseres Einsteigerprodukts innoKit Mini an.

Weiterlesen: Website-Builder made in Switzerland: Der innoCreator ist da.

Alle Posts auf Facebook und Twitter